Wir sind seit 2006 mit ❤ und Leidenschaft für Sie da
ab 49€ Warenwert deutschlandweit Versandkostenfrei
Spitzenqualität ist bei uns Standard

ROWE HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA Motorenöl

ROWE HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA Motorenöl
37,15 € *
Inhalt: 5 Liter (7,43 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gebindegröße:

Gesamtpreis: 37,15 € *
Kanister
  • SW39479-001
  • 4,68 kg
  • 20028-0050-99
  • 4049339103262
ROWE HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA Motorenöl Hochwertiges... mehr
Produktinformationen "ROWE HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA Motorenöl"

ROWE HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA Motorenöl

Hochwertiges UHPD-Mehrbereichs-Leichtlaufmotorenöl auf HC-Synthese-Basis. Einsetzbar bei verlängertem Ölwechselintervall. Entwickelt und abgestimmt auf die neuesten Partikelfiltersysteme für Nutzfahrzeuge gemäß Herstellervorschrift.

Beschreibung

HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA ist ein Ultra-High-Performance-Diesel (UHPD)-Motorenöl mit reduziertem Gehalt an Sulfatasche, Phosphor und Schwefel (Low-SAPS). Speziell entwickelt für moderne Dieselmotoren mit Abgasnachbehandlungssystemen in LKW, Bussen und Baumaschinen.

Anwendung

HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA wurde speziell für den Einsatz in hoch belasteten Dieselmotoren mit verlängerten Wartungsintervallen und modernen Abgasnachbehandlungssystemen entwickelt. Es wird erfolgreich in Fahrzeugen mit Diesel-Partikel-Filter (DPF), SCR-Katalysatoren (Selective Catalytic Reduction) und erhöhten Abgasrückführraten (AGR) eingesetzt. Sein modernes Konzept ermöglicht ein weites Einsatzspektrum nach Herstellervorgaben und gewährleistet sicheren Betrieb auch unter erschwerten Bedingungen. HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA ist nach Herstellervorgabe auch für Gasmotoren geeignet.

Vorteile

  • schont Abgasnachbehandlungssysteme durch niedrige Sulfatasche, Phosphor- und Schwefelwerte (Low SAPS)
  • ermöglicht längste Wechselintervalle nach Herstellervorgabe
  • Kraftstoffersparnis durch Leichtlaufcharakteristik
  • sicherer Ganzjahresbetrieb durch hervorragendes Viskositäts-Temperaturverhalten und hohe Scherstabilität
  • auch bei heißem Öl und extremen Belastungen stabiler Schmierfilm und bester Verschleißschutz
  • hoher Oxidationsschutz durch ausgesuchte HC-Syntheseöle und spezielle Additivierung
  • zuverlässiger Schutz vor Korrosion und Schwarzschlamm
  • sehr geringer Ölverbrauch
  • mischbar und verträglich mit konventionellen sowie synthetischen Motorenölen.
    Um jedoch die vollen Produktvorteile von HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA auszuschöpfen, wird ein vollständiger Ölwechsel empfohlen.

Freigaben:*
Mack EO-N, Renault RLD-2, Volvo VDS-3, Deutz DQC IV-10 LA, Deutz TTCD (7.8 L6/6.1 L6), MAN M 3271-1/3477, MB-Freigabe 228.51, MTU Type 3.1            

Qualitativ gleichwertig nach EU-Recht gemäß:
API CI-4, ACEA E6,E7, JASO DH-2, Cummins CES 20076/-77, DAF HP2, Deutz DQC III-10 LA, MB 226.9, Renault RGD/RXD, Volvo CNG            

Empfehlungen:
DAF, DAF HP-GAS, Scania Low Ash

*Abbildungen/Etiketten können abweichen.


Gefahrenzeichen


 

 

 

Signalwort: Achtung

Gefahrenhinweise:
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:
P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen Vorschriften zuführen.

Sonstige Hinweise:
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H318 Verursacht schwere Augenschäden.
H360F Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.
H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
H413 Kann für Wasserorganismen schädlich sein, mit langfristiger Wirkung.

Lieferant: ROWE Mineralölwerk GmbH - Langgewann 101 - D-67547 Worms - Tel. +49 (0)6241 5906-0

Viskosität: 10W-40
zu verwenden für: ACEA E6, ACEA E7, API CI-4, Cummins CES 20076, Cummins CES 20077, DAF, DAF HP-2, DAF HP-GAS, Deutz DQC III-10 LA, Deutz DQC IV-10 LA, Deutz TTCD (7.8 L6/6.1 L6), JASO DH-2, MACK EO-N, MAN M 3271-1 , MAN M 3477, MB 226.9 , MB 228.51, MTU Type 3.1, Renault RGD, Renault RLD-2, Renault RXD, Scania Low Ash, Volvo CNG, Volvo VDS-3
Herstellerfreigabe: Deutz DQC IV-10 LA, Deutz TTCD (7.8 L6/6.1 L6), Mack EO-N, MAN M 3271-1, MAN M 3477, MB-Freigabe 228.51, MTU Type 3.1 , Renault RLD-2, Volvo VDS-3
Typ: HC-Synthese
Hersteller: ROWE
Anwendung: Landmaschinen, LKW, Bus, Baumaschinen
Weiterführende Links zu "ROWE HIGHTEC TRUCKSTAR SAE 10W-40 HC-LA Motorenöl"
Zuletzt angesehen